Über uns

Mein Name ist Kai Haacker und ich backe seit ca 20 Jahren Treberbrot, oder Braugerstenmalz-Brot, einem Nebenprodukt aus der Bier-Herstelllung. Dieses Produkt, enthält viele kostbare Inhaltsstoffe, davon später mehr.
Nur hochwertiger Treber aus kleinen Craftbier Brauereien ist für mein Brot geeignet und ich lasse es mir bis heute nicht nehmen, diesen hochwertigen Grundstoff von Hand zu verkosten und auszuwählen.

Geschichte

Vom Sport bin ich zum Biertrinken gekommen und vom Biertrinken zum Brauen, da war es bis zum Braugerstenmalz Brot (Treberbrot) nicht mehr weit.

Das war 1990.
Braugerstenmalz oder auch Treber genannt ist ein wertvoller Ausgangsstoff der schmeckt und gesund ist.

Gut für Sport und Lebensfreude.

In meinem Sportverein PLG (Philips Leichtathletik Gemeinschaft e.V.) und auf entsprechenden Veranstaltungen hat sich dieses Braugerstenmalz Brot immer eines reißenden Absatzes erfreut und ich konnte die Nachfrage kaum erfüllen, habe ja noch zu Hause gebacken.

Tue ich immer noch z.B. bei der Kreation neuer Sorten

Heute, backt die Traditions Bäckerei Rathjen (www.baeckerei-rathjen.de) dieses Braugerstenmalz Brot nach meinen Rezept in besonderer Qualität.
Es heißt jetzt „Kai’Speicher“ und ist mein langjährlicher Begleiter als Basisernährung zum Marathon-Training.
Ich habe damit 28 Marathonläufe gemeistert, einige sogar unter drei Stunden…, das Brot war und ist immer noch mein Energiespeicher. Das mein Markennahme „Kai’Speicher“ nun zufällig mit dem Gebäude, dem Kaispeicher A in Hamburg, auf dessen Grundmauern ja die Elbphilamonie steht, zusammenfällt, ist zwar zufällig aber nicht ungewollt. Ich bin gebürtiger Hamburger und habe auch bei meinen insgesamt 12 Hamburger Marathonläufen die besten Leistungen erzielt.

 

Details zum Brot

Der  handverlesene Treber wird von mir  verkostet und (noch warm) in den Brauereien, direkt aus dem Läuterbottich, in Lebensmittelgefäße abgefüllt.
Nach der Abfüllung  erfolgt in der Bäckerei noch einmal eine Qualitätskontrolle, erst dann wird gebacken.
Das fertige Brot hat einen Feuchttrebergehalt von über 43% und einen Eiweissgehalt von 15%.
Treber/Braugerstenmalz enthält im Schnitt bis zu 20% pflanzliches Eiweiß, besonders interessant für Sportler. Auch die anderen Bestandteile haben es in sich…(siehe auch Inhaltsstoff Liste)

 

 

Ich bin sehr stolz darauf das meine Treberquellen auch gleichzeitig meine Brot und Chips Abnehmer sind, als besonderen Imbiss bei Ihren Brauereibesichtigungen.
Die Holsten-Brauerei favorisiert mein Kastenbrot Art 94b Die Landgangbrauerei mein Freigebackenes Brot Art 95a und meine Chips Art 491.
Also hin wer probieren möchte…

 

Quellen sind aus dem Internet: Südtreber und Wikifit App

 

Kai’speicher

 

Stückgewicht: 500g

Fertigungsgrad: fertig gebacken

 

MHD: gefroren 12 Monate

Bei sachgemäßer Aufbewahrung (Brotkasten 3 Tage)

 

Empfehlunmg: Brot am 3.Tag komplett in Scheiben aufschneiden und im Gefriebeutel einfrieren.

Vor dem Verzehr jeweils scheibenweise von gefroren auf-toasten (eventuell 2x je nach Dicke der Scheiben)

 

 
 

Verkehrsbezeichnung:

 

Braugerstenmalz Brot oder Treber Brot

Hauptbestandteil Feuchttreber:

Nährwertangaben in % der Trockenmasse Treber:

Brennwert: 285 KJ/100g    68 Kcal/100g

Eiweis: 15  g/100g

Natrium: 0,1 g/100g     gerechnet ohne Körner

Spurenelemente: FE, Zi, Ca, Co, Se   im Mittel 0,7 mg/kg

Ballaststoffe: 20g/100g     Stärke:  6g/100g

Aminosären: Lysin,Asparaginsäure, Prolin, Glutanimsäure   im Mittel    50,5 mg/kg

Vitamine: B1, B2, B6, B12, E        im Mittel 125mg/kg

Fettsäuren: im Gesammtfett unter 1% im Frockenstoff pro Kg

Inhaltstoffe Kai’speicher:

43% Braugerstenmalz

17% Weizenmehl 550, und Weizenmalzschrot   Glutenhaltig

Rest Hefe, Natursauerteig, Wasser, Salz

Körnermischung:  Leinensaat, Sonnenblumenkerne, Kümmel, Hagelsalz
Keine Konservierungsmittel!

 

 

Bestandteile wie Enzyme und Spurenelemente, Elektrolyten und Vitamine sind bei Trebern aus Craftbrauereien meist noch stark vertreten, da die kleinen Brauereien nicht so effizient auslaugen können wie die Großen.
Hören die Braumeister  der Kleinen nicht gerne, ist ja auch nur die Gründlichkeit des Auslauge-Prozesses beim Brauen gemeint und der steht für die Herstellung von kleinen Biermengen nicht im Vordergrund, sondern der Geschmack.
Es haben also beide etwas davon, der Biertrinker und der Brotkonsument.

Tipp:

Kai’speicher (ein bis zwei Tage alt) in Scheiben schneiden, in Gefriertüte packen und einfrieren. Zum Verzehr jeweils scheibenweise auftoasten.

Kai’speicher in Scheiben und Frischhaltetüte, aus dem Kühlschrank, zum Verzehr jeweils aufgetoastet ist ebenfalls ein guter Rat für länger anhaltenden Brotgenuss.

Es gibt bislang:

1.) Art 95a  Kai’Speicher mit Körnerkruste 500g (Sonnenblumenkerne, Leinsaat, Kümmel und Hagelsalz)

2) Art 95b  Kai’Speicher ganz ohne Körnerkruste 500g

3) Art 95c Körnerkruste wie a aber Röstzwiebel im Teig Kai’speicher mit Röstzwiebeln im Teig 500g

4) Art 95d Körnerkruste wie a aber italienische Kräuter im Teig  500g

5) Art 94a Kai’Speicher Kastenbrot mit Körnerkruste 1000g (Sonnenblumenkerne, Leinsaat, Kümmel und Hagelsalz)

6) Art 94b ohne Kümmel in der Körnerkruste
7) Art 96 Brotstangen 500g mit Kümmel in der Körnerkruste
8) Art 96b ohne Körnerkruste
9)Art 96c Körnerkruste wie a aber Röstzwiebel im Teig
10)Art 96d Körnerkruste wie a aber italienische Kräuter im Teig
11) Art 97a Braugerstenmalzchips gemacht zu 150g und 2,5 Kg STD Kruste und Teig wie 96a
12) Art 97b Röstzwiebel aus Brotstangen 96c
13)Art 97c ital. Kräuter aus Brotstangen 96d
14)Art 98a Braugerstenmalzbrötchen 100g STD Kruste und Teig wie 96a
15) Art 98b  ohne Körnerkruste
16) Art 98c wie 98a aber mit Röstzwiebel im Teig
17) 98d wie 98a aber mit italienischen Kräutern im Teig

150g gepackt, größere Mengen auf für Gastro möglich…

Die Kai’Speicher Brotsorten bilden einen wichtigen Beitrag für eine gesunde Ernährung, die Brote sind leicht verdaulich und für viele Menschen geeignet, ob nun für Sportler, oder im Rahmen einer Diät, oder einfach nur für Genießer weil es so lecker schmeckt.
Probieren Sie Kai’Speicher zum Craft Bier, zu Käse, Schinken, Schmalz oder auch pur mit Butter oder Olivenöl…

 

Meine Treberbezugsquellen mit kleiner Gastronomie sind besuchbar bei:
Brauerei Circle8 www.circle8brewery.de in HH Alsterdorf Alsterdorfer Str. 267 Tel.: 040 38 670 112

Brauerei Landgang (Hopper) www.landgang-brauerei.de in Altona Beerenweg 12 Tel.: 040 85 158 229

Holsten-Brauerei in Altona, Holstenstraße 224 22765 Hamburg Tel.: 040 30993-698 od. 701

www.holsten.de oder besichtigung@holsten.de

 

 

Mein Dunstkreis …

Heute bin ich auch Sporttrainer für Lauftraining und Breitensport und möchte an dieser Stelle noch einmal die Wichtigkeit ausgewogener Ernährung hervorheben, dabei sollte man den Geschmack nicht vergessen und den Spaß. Bin als personal Trainer und Ernährungsberater buchbar (info@kai-speicher.de)

Humor und Lebensfreude ist für mich sehr wichtig. Als einer von neun Heinz Erhardt-Enkeln passe ich mit meiner Sportauffassung zwar so gar nicht zu Ihm, habe mir aber seinen Humor erhalten und so kommt es das ich gerne Erhardt vortrage und auch bearbeite

(Hompage Heinz Erhardt als „Kaiessen“ www.heinz-erhardt.de).

Bin ebenfalls buchbar über den Künstlerdienst Hamburg ZAV-Kuenstlervermittlung-Hamburg

Mit Tomas Glup (www.thomas-glup.de) einem bekannten Erhardt Rezitator aus Essen habe ich schon so einiges ausgebrütet…sein Markenzeichen ist die Heinz Erhardt Brille.
Diese Heinz Erhardt Brille, einem Produkt meines Bruders Gero Haacker, vertrete ich ebenfalls, sie kann über www.heinz-erhardt-online.de bestellt werden.

Unser Team

Kai Haacker
Kai Haacker
Inhaber